Junghans J87; Junghans 687.72

Caliber Junghans J87; Junghans 687.72

fixed stud carrier; date

Junghans-687.72-Front.jpg

Junghans J87; Junghans 687.72; Front

Junghans-687.72-Werk-movement.jpg

Junghans J87; Junghans 687.72; Werk; movement

Junghans-687.72-Rückseite-back.jpg

Junghans J87; Junghans 687.72; Rückseite; back

  • Art: Herrenarmbanduhr
  • Hersteller lt. Zifferblatt: Junghans
  • Markenzeichen/Aufdruck ZB: JUNGHANS 17 JEWELS; bei 6: MADE IN GERMANY; Boden: STAINLESS STEEL BACK J im 8-zackigen Stern WATERPROTECTED
  • Anzahl Steine: 17
  • Hemmung: Steinanker
  • Unruh: monometallische Nickel-Unruh
  • Stoßsicherung: Junghans II
  • Besonderheiten:
  • Schwingungen: 18.000 A/h
  • Maße Werk: 11,5´´´
  • Produktionszeit: 1962 – 1969; hier: J 4; September 1964
  • Funktionen: Handaufzug, Zentralsekunde, Datum
  • Anzeige: Stunde, Minute, Zentralsekunde, Datum bei 3
  • Zifferblatt: beige mit schwarz-goldenen, aufgedruckten Balken-Stundenindexen; Leucht-Dots außen (fehlend); umlaufende Strichminuterie  schwarz, gedruckt
  • Zeigerform: dünner Balken mit Leuchtmasse
  • Sekundenzeiger: Faden mit kleinem Gegengewicht
  • Gehäuseform: rund
  • Gehäusedurchmesser (mm): 31,2
  • Gehäusematerial: Messing, vergoldet
  • Boden: Stahl, gepresst
  • Band: ohne

Bemerkung:

Das Werk hat einen feststehenden Spiralklötzchenträger. Ab 1964/65 wurden die  beweglichem Spiralklötzchenträger verbaut.

Tabelle Junghans J87; J87/10; Junghans 687:

Tabelle-J87-87-10-697.jpg

Tabelle Junghans J87; J87/10; Junghans 687

Hier eine Übersicht der unterschiedlichen Benennungen des Junghans J87 bzw. Junghans 687 (modifiziert nach Trippler, Hartmut 1998).