Diehl 157; Junghans 693.40

Kaliber Diehl 157; Junghans 693.40

kleine Sekunde

Diehl-157-Junghans-693.40-Wolfgang-Ingerl-01.jpg

Diehl 157; Junghans 693.40; Front

Diehl-157-Junghans-693.40-Wolfgang-Ingerl-03.jpg

Diehl 157; Junghans 693.40; Werk

Diehl-157-Junghans-693.40-Wolfgang-Ingerl-02.jpg

Diehl 157; Junghans 693.40; Rückseite

  • Art: Herrenarmbanduhr
  • Hersteller lt. Zifferblatt: Diehl
  • Markenzeichen/Aufdruck ZB: Diehl; Boden: STAINLESS STEEL BACK SHOCKPROOF WATERPROTECTED
  • Anzahl Steine: 0
  • Hemmung: Stiftanker
  • Unruh: monometallische Nickel-Unruh
  • Stoßsicherung: Junghans II
  • Besonderheiten: massiv reduziertes Kaliber Junghans J93
  • Schwingungen: 18.000 A/h
  • Maße Werk: 11.5”’
  • Produktionszeit: 1954 – 1966; hier: K0, Oktober 1960
  • Funktionen: Handaufzug
  • Anzeige: Stunde, Minute, kleine Sekunde bei sechs
  • Zifferblatt: bicolor weiß mit schwarzem Ring, 12 arabisch Zahl (Leuchtmasse); Minutenstrichindexe (Leuchtmasse); Stundenpunkte schwarz gedruckt
  • Zeigerform: vergoldet; Lanze; Leuchtmasse
  • Sekundenzeiger: vergoldeter Faden mit Gegengewicht
  • Gehäuseform: rund
  • Gehäusedurchmesser (mm): 33
  • Gehäusematerial: verchromt
  • Boden: Stahl, gedrückt
  • Band: nicht original

Sammlung Wolfgang Ingerl, mit herzlichstem Dank!

Bemerkung

Diehl-157-Junghans-693.40-Wolfgang-Ingerl-04.jpg

Diehl 157; Junghans 693.40; Detail Stoßsicherung

Das Kaliber Diehl 157 entspricht einem massiv abgespeckten Kaliber Junghans J93. Auch der Deckstein der Stoßsicherung des Unruhzapfens ist aus Kunststoff.

Diese Uhr stammt aus der Sammlung Wolfgang Ingerl, mit bestem Dank!